Da ich eine Interessenten Liste führe, kann man meine Tiere erst ab dem 10 Tag auswählen wenn Farbe und Geschlecht feststehen, die Anfragen werden dann nach Eingang abgearbeitet, ich als Züchter behalte mir natürlich vor zuerste eine Auswahl zu treffen.

 

Um einen Hamster fest Reservieren zu lassen,  sollte  das Gehegebild vorliegen  und die Schutzgebühr muß überwiesen werden, ab dem 21. Tag ansonsten werden die kleinen am 30 Tag  wieder frei gegeben. 

 

Sollte bei einem Wurf die Haarlänge erst am 21. Tag feststehen, wird natürlich die Schutzgebühr bis zum 30. Tag fällig

 

Sollte man den Hamster später erst abholen können, kein Problem, er kann solange noch bei uns bleiben, vorausgesetzt die Schutzgebühr ist beglichen worden.

 

Hat man die Schutzgebühr überwiesen und nimmt ihn dann doch nicht wird die Schutzgebühr als Entschädigung einbehalten.

 

Kann man später seinen Hamster nicht mehr halten, (zB. Allergie o.sonstiges) nehmen wir ihn auch gerne zurück wobei die Gebühr nicht zurück erstattet wird.

 

Schicken sie ihre Anfrage unter dem Kontakt Formular